Start Events Märkte Weihnachtsmärkte 2023
Christmas markets in Budapest

Weihnachtsmärkte 2023

Die jährlichen Weihnachtsmärkte in Budapest werden immer beliebter und beginnen jedes Jahr früher und früher. Der berühmteste der Weihnachtsmärkte befindet sich in Vörösmarty Tér im Herzen von Budapest, aber es gibt auch einige andere, und auf dieser Seite finden Sie Informationen über die verschiedenen Weihnachtsmärkte.

Im Folgenden können Sie über die wichtigsten Weihnachtsmärkte in Budapest lesen, herausfinden, wo sie sich befinden und was Sie tun sollten, wenn Sie sich entscheiden, sie in Budapest zu besuchen.

Weihnachtsmärkte in Vörösmarty Tér

Der berühmteste und beliebteste Weihnachtsmarkt in Budapest ist die Messe am Vörösmarty Tér (Vörösmarty Platz). Dies befindet sich im Herzen von Budapest, an der Endhaltestelle der gelben U-Bahn-Linie, die den Namen des Platzes teilt, und am Ende der Einkaufsstraße von Budapest, Váci Utca. Vergessen Sie nicht, dass alle Straßen zwei Enden haben, und wenn Sie am falschen Ende der Straße landen, werden Sie sich in der Großen Markthalle zu Fuß finden (kein schlechter Ort, aber nicht das Beste, wenn Sie den Weihnachtsmarkt auf dem Vörösmarty Platz besuchen möchten). Wenn Sie auf der Budaer Seite wohnen, können Sie einfach über die Kettenbrücke gehen, rechts abbiegen und in Richtung der weißen Brücke (Elisabethbrücke) gehen. Wenn Sie den Vigadó tér erreichen, biegen Sie links ab und Sie sind innerhalb von Sekunden am Vörösmarty tér!

Budapest Christmas Market
Weihnachtsmarkt am Vörösmarty-Platz

Auf diesem Weihnachtsmarkt finden Sie traditionelles ungarisches Kunsthandwerk und viele leckere Speisen, die sehr gut schmecken, wenn Sie spüren, wie der Geruch in Ihre Nase gelangt und Ihr Magen Ihnen befiehlt, sich hinzusetzen, um einen Bissen zu essen. Und ja, es gibt viele Bänke und Tische auf dem Weihnachtsmarkt am Vörösmarty-Platz, was eine der Qualitäten ist, die diesen Markt zu einem der besten Weihnachtsmärkte Europas machen. Wenn Sie ein einfaches Essen wollen, dann sollten Sie den traditionellen Schornsteinkuchen mit Zimtgeschmack probieren, lecker!

Es ist Tradition, eine große Bühne auf dem Platz zu haben. Auf der Bühne gab es täglich Konzerte, Folkloreprogramme und ähnliche Programme mit kulturellem Wert. Dies wurde 2022 entfernt, und es ist nicht sicher, ob es später zurückkehren wird oder nicht. Sie werden sich jedoch nicht langweilen, denn es gibt viele Stände, die Sie besuchen sollten, und einen kleinen Zug für Kinder auf dem Platz. Der kleine Zug ist cool für die jüngsten Kinder, und das Beste ist, dass er völlig kostenlos ist.

Ein kleiner Zug für die Kinder am Vörösmarty-Platz.
Ein kleiner Zug für die Kinder am Vörösmarty-Platz.

Der Zug fährt nur ein wenig herum, aber es ist immer noch ein ausgezeichnetes Erlebnis für die Kinder.

Map showing the two biggest Christmas markets in budapest
Die Lage der beiden größten Weihnachtsmärkte in Budapest auf einer Karte!

Weihnachtsmärkte vor der Stephansbasilika

Budapests neuester Weihnachtsmarkt befindet sich vor der St.-Stephans-Basilika. Dies wurde zum ersten Mal im Jahr 2011 eröffnet, und es hat eine erstaunliche Atmosphäre und tolle Lichter, und Sie können schöne Fotos auf der Treppe der Basilika stehen. Sie können meistens die gleichen Sachen wie auf dem Weihnachtsmarkt am Vörösmarty-Platz kaufen, aber hier können Sie auch Schlittschuh laufen, da Sie eine kleine Eislaufbahn in der Mitte des Weihnachtsmarktes finden. Dieser Markt ist auch besonders bekannt für die schönen Lichter, die Sie sehen können, wenn Sie abends den Platz besuchen, da der gesamte Bereich mit Lichtern beleuchtet ist, so dass es sich anfühlt, als wären Sie mitten in einem magischen Moment aus Ihrem Lieblings-Disney-Film oder so ähnlich! Absolut einen Besuch wert, vor allem, weil der Markt nur 600-700 Meter vom Markt am Vörösmarty-Platz entfernt ist.

Christmas Market Stephens Basilica
Der Weihnachtsmarkt vor dem Stephansdom sieht nachts toll aus!

Es gibt auch regelmäßig abends spezielle Lichtshows an der Fassade der Kirche, etwas, das viele Menschen zusätzlich zu all den anderen Dingen, die Sie auf dem Platz sehen können, genießen werden.

Andere Weihnachtsmärkte

Es gibt einige kleinere Märkte an verschiedenen Standorten in Budapest. Einer befindet sich am Liszt-Ferenc-Platz (in der Nähe von Októgon). Eine weitere befindet sich im Gozsdu Udvar, das sich im ehemaligen jüdischen Ghetto von Budapest befindet. Der Haupteingang befindet sich in der Király Utca. Wenn Sie es nicht finden können, fragen Sie einige Einheimische oder schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel, und wir werden eine Google-Karte hinzufügen, die Ihnen zeigt, wohin Sie gehen können!

Wenn Sie auf der Budaer Seite wohnen, ist der Markt neben dem Einkaufszentrum Allee ein schöner, und das gleiche gilt für den kleinen Weihnachtsmarkt am Moricz Zsigmond Korter. Dies sind nicht die größten, aber Sie können immer noch Schornsteinkuchen zum Essen, etwas heißen Wein und natürlich Taschen, Kunsthandwerk und andere Artikel wie diese auf diesen und all den anderen kleineren Märkten hier und da in Budapest finden.

Der Weihnachtsmarkt am Fö-Platz im Bezirk 1 in Budapest. Das Bild wurde von einem unserer Follower auf Twitter mit uns geteilt. Vielen Dank!

Wenn Sie in Óbuda (altes Buda) wohnen, gibt es auch einen sehr schönen Weihnachtsmarkt am Fö-Platz im ersten Bezirk von Budapest. Dies ist ein Markt für die Einheimischen, was bedeutet, dass Sie an diesem Ort kaum Touristen treffen werden, was auch das Preisniveau des Marktes beeinflusst. Hier gibt es eine Eisbahn, und wenn Sie versuchen, sie auf der Karte zu finden, befindet sie sich direkt auf der Budaer Seite der Árpad-Brücke (die nördlichste Budapester Brücke für Autos).

Im elften Bezirk von Budapest, neben dem Einkaufszentrum Etele am Etele-Platz (und dem Bahnhof Kelenfoldi und der U-Bahn-Station), finden Sie auch einen schönen kleinen Markt. Hier können Sie eine Eislaufbahn genießen und heißen Wein, Schornsteinkuchen und andere Dinge kaufen, die Sie oft auf solchen Märkten genießen. Hier gibt es auch eine Bühne für verschiedene Programme. Es ist vielleicht nicht der größte Markt, aber es hat eine schöne Atmosphäre!

Welches Wetter kann ich in dieser Zeit erwarten?

Die Weihnachtsmärkte öffnen normalerweise um den 20. November und dauern bis zum 24. Dezember, einige sogar bis zum 1. und 2. Januar. Wenn Sie Glück haben, können Sie in dieser Zeit etwas Sonne und 5-10 Grad Celsius genießen, aber Sie sollten nicht überrascht sein, wenn Sie etwas leichten Schnee und etwa 0 Grad Celsius erleben. Budapest hat normalerweise ein sehr schönes Klima, aber wenn der Wind weht, bringen Sie unbedingt eine Jacke mit, damit Sie sich auf Ihren Aufenthalt vorbereiten und überprüfen Sie, ob es windig sein soll oder nicht. Die Durchschnittstemperatur im Dezember liegt bei etwa 1 Grad Celsius.

Budapester Weihnachtsmarkt Termine 2023

  • Vörösmarty Square Markt – noch nicht angekündigt
  • Markt der St.-Stephans-Basilika – noch nicht angekündigt

Wie Sie sehen, sind die Termine für die Weihnachtsmärkte 2023 noch nicht veröffentlicht. Aber was können wir erwarten? Basierend auf den Daten für die Weihnachtsmärkte im Jahr 2022 ist unsere primäre Vermutung, dass die Märkte am 17. November 2023 öffnen werden. Wenn sie ein wenig warten, öffnen sie spätestens am 24. November. Natürlich sind dies nur Vermutungen, aber das sind sehr wahrscheinlich Vermutungen (es sei denn, es sollte etwas Unerwartetes passieren, wie COVID-19).


Der Weihnachtsmarkt findet in den vergangenen Jahren statt.

2022
18. November 2022 – 31. Dezember 2022 (Markt am Vörösmarty-Platz)
18. November 2022 – 1. Januar 2023 (Markt bei der Basilika St. Stephan)


Möchten Sie ein köstliches Essen in der Nähe der Weihnachtsmärkte in Budapest essen?

Wo sollten Sie im November und Dezember in Budapest übernachten?

Was gibt es auf den Weihnachtsmärkten in Budapest zu essen?

Wir haben das Thema Gastronomie weiter oben in diesem Artikel angesprochen. Aber was genau sollten Sie essen, wenn Sie nach Budapest kommen und die Weihnachtsmärkte besuchen? Dies ist ein perfekter Ort, um die traditionelle ungarische Gastronomie zu probieren. Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen, was Sie probieren sollten.

Langos
Làngos.

Oben sehen Sie ein Bild von einem sehr beliebten Essen in Ungarn, den lángos. Dies ist ein Teig mit Hefe, der in Öl gebraten wird. Nachdem es gebraten ist, wird es oft mit saurer Sahne und Käse oder mit Knoblauchöl serviert. Dies ist sehr beliebt und wurde auch in mehrere andere Länder exportiert. Daher finden Sie es auch auf den Weihnachtsmärkten in Wien, Bratislava und Prag. Wir haben sogar gehört, dass es eine sehr beliebte Sache ist, auf Festivals in Schweden zu essen!

Schornsteinkuchen.
Schornsteinkuchen.

Der Kaminkuchen (Kürtöskalács) ist nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern sehr beliebt. Dies ist ein süßer Teig mit Hefe, der als lange Spaghetti gebildet wird. Es wird dann um ein Werkzeug gelegt, wie Sie im Bild oben sehen können, und gegrillt. Vor diesem Prozess wird der äußeren Schicht Zucker zugesetzt, wodurch sie glänzen und noch süßer wird. Am Ende wird der Schornsteinkuchen entweder in Kakao, Zimt, Vanille oder Walnuss getaucht und serviert. Es ist extrem lecker. Sie sollten nicht überrascht sein, wenn Sie dies auf Weihnachtsmärkten anderswo in Europa treffen, denn es wird ein großer Hit, wo immer es verkauft wird. Mehrere Geschäfte in Budapest sind dem Kürtöskalács gewidmet, was bedeutet, dass es möglich ist, es das ganze Jahr über zu kaufen. Sie können sogar Sahne, Nutella und andere Snacks zu den Kürtöskalács hinzufügen) an einigen Stellen, aber das ist nicht wirklich notwendig!

Hock vom Schwein und leckere Würstchen.
Hock vom Schwein und leckere Würstchen.

Ungarn lieben Fleisch, und sie lieben es, jeden einzelnen Teil des Schweins zu verwenden. Die Würstchen sind wirklich lecker, und wenn Sie die größten Würste essen, die mit Brot und Topping serviert werden, werden Sie für den Rest des Tages keinen Hunger bekommen. Ein weiterer Nebeneffekt ist, dass Sie später am Tag barfen und die Gewürze der Wurst stundenlang spüren. Haben Sie jedoch keine Angst davor; Es ist Teil des Spaßes!

Im Bild oben können Sie auch den Sprunggelenk eines Schweins sehen. Ungarn verwenden gerne alle Teile des Tieres, und das ist ein sehr schmackhafter Teil. Auf einigen Weihnachtsmärkten können Sie auch Hühnerhodeneintöpfe und mehr kaufen, also schauen Sie sich um und seien Sie offen für neue Dinge.

Marhaporkolt
Sie können einen traditionellen ungarischen Eintopf in der Mitte des obigen Bildes sehen.

Die Ungarn lieben es, viel Zwiebel und traditionellen Paprika für die Zubereitung von Speisen zu verwenden. Sie können einen Eintopf aus einer Kuh in der Mitte des obigen Bildes sehen. Dies hat einen köstlichen Geschmack und wird oft mit Knödeln und manchmal mit Kartoffeln serviert. Sie werden oft ähnliche Eintöpfe (Pörkölt) aus Huhn und Schwein finden.

Tócsni.
Tócsni.

Haben Sie eine Ahnung, was Sie auf dem Bild oben sehen? Es macht sehr viel Spaß, etwas zu kaufen und zu probieren, ohne wirklich zu wissen, was es ist. Aber wenn Sie solche Risiken nicht eingehen wollen, können wir Ihnen sagen, dass das, was Sie sehen, ein sogenanntes tócsni ist. Es ist eine weitere schmackhafte ungarische Mahlzeit, die in Öl gebraten wird. Woraus besteht es? Ein Tócsni ist eine Mahlzeit auf der Basis von Kartoffeln, und später werden Eier, Mehl, Salz und Pfeffer zum Teig hinzugefügt. Am Ende haben Sie etwas, das wie Pfannkuchenteig aussieht. Dies wird in Öl gebraten, und ein paar Minuten später werden Sie es glücklich auf einem der Weihnachtsmärkte in Budapest essen!

Strudel auf dem Weihnachtsmarkt in Budapest
Rétes, außerhalb Ungarns auch als Strudel bekannt.

Wenn Sie nach Österreich und Wien reisen, finden Sie den Strudel überall. Dies ist ein wichtiger Teil der lokalen Gastronomie, und wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, haben die ungarische und die österreichische Küche viel gemeinsam. Kein Wunder, dass die Ungarn das Wiener Schnitzel für ihre Erfindung halten! Wenn Sie die verschiedenen Weihnachtsmärkte in Budapest besuchen, finden Sie die rétes (Strudel) überall. Wenn Sie der Tradition folgen, werden Sie wahrscheinlich einen Strudel mit Äpfeln oder Kirschen kaufen. Aber wenn Sie eine lokalere Version wünschen, dann sollten Sie einen Strudel mit süßem Hüttenkäse oder mit Mohn darin kaufen. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden (die Mohnsamen), bringen Sie einen kleinen Spiegel mit, um zu sehen, wie viel zwischen Ihren Zähnen verbleibt, wenn Sie mit dem Essen fertig sind.

geröstete Kastanien

Eine letzte Sache, die es wert ist, in Budapest gegessen zu werden, sind die gerösteten Kastanien. Diese sind sehr lecker und wärmen Sie ein wenig auf, während Sie sie essen. Diese finden Sie auf den verschiedenen Weihnachtsmärkten und manchmal auch anderswo in der Stadt im November und Dezember.

Was gibt es auf den Weihnachtsmärkten in Budapest zu trinken?

Wir haben viel darüber geschrieben, was Sie auf den Weihnachtsmärkten in Budapest essen sollten. Aber was sollten Sie trinken? Normalerweise finden Sie viele lokale Getränke auf Märkten wie diesen, und das gleiche gilt für Budapest.

Das wichtigste Getränk ist natürlich der Glühwein, Glühwein oder „forralt bor„, wie die Einheimischen es nennen. Dieser warme Wein wird oft mit Zimt und anderen weihnachtlichen Gewürzen gewürzt. Kinder mögen es normalerweise nicht, einfach weil es nach Wein schmeckt. Erwachsene hingegen lieben es, besonders wenn es draußen kalt ist, da es Ihre Seele und Ihren Körper gleichzeitig wärmt.

Heißer Wein in Budapest

Oben können Sie auch sehen, dass es dort möglich ist, heißen Weißwein und heißen Rotwein zu probieren. Mit anderen Worten, es gibt Unterschiede zwischen den verschiedenen Ständen und auch, ob sie den Getränken Gewürze hinzufügen oder nicht. Wenn Sie genau aufpassen, können Sie auch die Budapester Weihnachtsmarkttasse sehen, die die authentischste Tasse zum Trinken von heißem Wein ist.

Wenn Sie etwas anderes trinken möchten, dann lieben die Ungarn ihre Palinka (Obstspirituose), besonders bei kaltem Wetter, wie Sie es im November und Dezember erwarten können. Es gibt viele verschiedene Palinkas in Ungarn. Die meisten von ihnen werden aus einer bestimmten Frucht (wie Aprikosen oder Pflaumen) hergestellt, während einige gemischte Früchte sind. Ein normaler Palinka hat einen Alkoholgehalt zwischen %-45%, aber Sie können auch stärkere Versionen dieses beliebten Getränks finden.

Was kann man auf den Weihnachtsmärkten in Budapest kaufen?

Wir haben Ihnen viel darüber erzählt, was Sie auf den Weihnachtsmärkten in Budapest essen und trinken können. Aber was sollten Sie kaufen, wenn Sie die verschiedenen Stände besuchen? Es gibt ein paar Produkte, die Sie jedes Jahr kaufen können, und dann gibt es Produkte, die Sie nur ein Jahr finden, aber dann ist es im nächsten Jahr weg. Das Wichtigste, woran man sich erinnern sollte, ist, dass die Märkte dazu bestimmt sind, Handwerksprodukte zu finden, dh Produkte, die von Menschen mit ihren Händen hergestellt werden. Dies sind keine Massenprodukte aus einer Fabrik, sondern Produkte, die mit Liebe und Schweiß in ganz Ungarn hergestellt werden.

Schokolade

Oben können Sie etwas sehen, das dazu neigt, jährlich für die Weihnachtsmärkte in Budapest zurückzukehren. Dies sind handgemachte Süßigkeiten mit allen möglichen Füllungen. Diese sind wirklich exklusiv und der Preis pro Stück beträgt ca. 1000 HUF. Aber diese könnten eine gute Wahl sein, wenn Sie leckere und exklusive Süßigkeiten zu Weihnachten wollen!

Zimtkuchen

Weihnachten ist eine Zeit zum Essen von Lebkuchen, und das ist auch in Ungarn Tradition. In Ungarn ist Honig die wichtigste Zutat. Deshalb nennen sie es Honig-süßes Brot (mézeskalács), wenn man das ungarische Wort übersetzt. Sie finden sie komplett dekoriert und in allen möglichen Farben und Formen. Es gibt nichts wirklich Revolutionäres an diesen Kuchen, aber sie könnten zu einer schönen Dekoration auf einem Weihnachtsbaum werden, wenn Sie nach Hause reisen oder einfach nur essen, während Sie heißen Wein trinken.

Keramik auf den Weihnachtsmärkten

Ungarn sind kreativ und gut mit ihren Händen. So finden Sie auf den Weihnachtsmärkten jede Menge Keramik aller Art und in allen Formen. Oben sehen Sie verschiedene schöne Objekte, mit denen Sie Ihr Zuhause schöner, wärmer und bunter machen können. Diese sind bei Erwachsenen und Kindern beliebt und können eine Erinnerung aus Budapest bleiben, die für den Rest Ihres Lebens bei Ihnen lebt.

Hüte

Am Ende kauft man einige Dinge in Budapest, weil man sie dort und dann braucht. Ein Beispiel für ein solches Objekt könnte ein warmer Hut sein. Aber es ist schön zu wissen, dass Sie der coolste Mann zu Hause sein werden, wenn Sie mit einem dieser Hüte ins Büro gehen, die Sie wie einen Piloten aus dem Zweiten Weltkrieg (oder so ähnlich) aussehen lassen. Auf der linken Seite können Sie auch alle Arten von Handschuhen sehen, was viele auch nützlich finden werden, wenn die Temperaturen in Budapest im Dezember unter 0 Grad Celsius fallen.

Erhellen Sie Ihren Tag

Möchten Sie mit einem weiteren Souvenir nach Hause reisen, das Sie viele Jahre an Budapest erinnern wird? Kaufen Sie eine handgefertigte Lampe auf den verschiedenen Weihnachtsmärkten in Budapest. Dies sind sehr beliebte Objekte und haben oft sehr schöne Bilder von berühmten Budapester Sehenswürdigkeiten und Orten.

Einige andere Weihnachtsmarktbilder

Budapest Christmas Market 2014 2
Viele nette Sachen auf dem Markt gekauft werden
Schöne Dekorationen und Lichter
Schöne Dekorationen und Lichter
Der beliebteste Markt am Vörösmarty Platz
Der beliebteste Markt am Vörösmarty Platz
Weihnachtsmarkt in Budapest
Weihnachtsmarkt in Budapest

Datum

Nov 24 2023 - Dez 31 2023

Standort

Vorosmarty ter, Budapest

Standort 2

Szent Istvan ter
Kategorie
Booking.com

Kommentar verfassen