Ungarn ist seit November in strikter Sperrung, und für Touristen, seit April 2020. Mit anderen Worten, wir haben alle Touristen aus dem Ausland vermisst, und die Fremdenführer arbeiten in Lebensmittelgeschäften oder sind stattdessen ohne Arbeit zu Hause. Aber am Ende des Tunnels könnte es einen Hoffnungsschimmer geben!

Ungarn wird in dieser Woche voraussichtlich 4.000.000 geimpfte Menschen erreichen (d. h. 4 Millionen Menschen, die mindestens einen Impfstoff erhalten haben). Die Regierung hat versprochen, dass sich die Dinge beruhigen werden, sobald die Zahl 4 Millionen erreicht, was bedeutet, dass Kinos wieder öffnen dürfen, Theater ihre Aufführungen durchführen können und Restaurants wieder öffnen dürfen.

Vor einer Woche durften Restaurants ihre Terrassen öffnen, aber sobald Ungarn 4 Millionen geimpfte Menschen erreicht hat, dürfen sie auch den Innenraum nutzen.

hungary tourists

Wird ein Impfpass erforderlich sein?

Die Botschaften sind noch nicht ganz klar, ob ein Impfpass erforderlich sein wird, um die Restaurants zu besuchen, ins Kino zu gehen und ein Theaterstück zu genießen. Die Regierung hat erwähnt, dass die Aktivitäten nur für diejenigen geöffnet werden sollten, die einen Impfnachweis haben, aber viele fürchten, dass dies “Rassismus” sein wird, insbesondere diejenigen, die glauben, dass Covid Teil eines Theaterstücks für Bill Gates ist, um noch reicher zu werden.

Egal was passiert, Ungarn öffnet sich langsam, und höchstwahrscheinlich werden Touristen aus dem Ausland in diesem Sommer freier in das Land einreisen dürfen.

Wenn Sie in diesem Sommer Budapest besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich impfen zu lassen. Ohne Impfung könnten Sie bei der Ankunft, Quarantäne und mehr dazu verpflichtet werden, viele Tests durchzuführen… und Sie können erleben, dass Sie keine Restaurants und mehr besuchen dürfen. Mit anderen Worten, Sie werden einen viel angenehmeren Aufenthalt und Anreise haben, wenn Sie einen Impfnachweis in der Tasche haben!

Wir hoffen auf jeden Fall, dass sich das Leben so schnell wie möglich wieder normalisiert! Wir freuen uns darauf, Sie alle so schnell wie möglich in Budapest zu sehen!

Kommentar verfassen