Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban kündigte an, Ungarn werde seine Grenzen für alle Nicht-Ungarn-Personen schließen. Dadurch können Touristen das Land nicht mehr betreten.

Hungary tourist stop

Infolgedessen wird es geschlossene Türen für Touristen geben, was bedeutet, dass sie nicht mehr in das Land einreisen können. Lokale Restaurants, die schon viel gelitten haben, werden noch mehr darunter leiden. Aber es gibt noch mehr.

Ab heute müssen Restaurants, Bars und andere Geschäfte um 15.00 Uhr schließen. Die einzigen Ausnahmen sind Apotheken, Lebensmittelgeschäfte und solche, die eng mit diesen Kategorien verbunden sind.

Einige Theater und Kinos haben mit der Möglichkeit gelebt, Versammlungen für Menschenmengen mit weniger als 100 Personen zu haben. Aber ab heute werden sie auch schließen müssen.

Viktor Orban sagte auch, dass es bisher nur um Einzelfälle des Coronavirus in Ungarn ging. Es wird jedoch erwartet, dass es in den kommenden Tagen und Wochen zu Menschenmassen werden wird.

Weitere Neuigkeiten zum Coronavirus in Budapest und Ungarn finden Sie in diesem Artikel!

One thought on “Ungarn wird ab heute für Touristen geschlossen!”

Kommentar verfassen